COMED Computerorganisation in der Medizin

Tel:  +49 2921 - 9630 0
Fax: +49 2921 - 9630 300
Support: support@comed-com.de

ERP-Lösungen

SHS by LAB 3.0

Das umfassende Labor-Materialwirtschafts-, Controlling-, und online Bestellsystem SHS sorgt für ein effektives Bestandsmanagement von allen Produkten aller Lieferanten und ermöglicht eine komplette Produktnachverfolgung von der Bestellung über den Verbrauch bis zur Kostenrechnung.

• Effektives Bestandsmanagement von allen Produkten aller Lieferanten
• Komplette Produktnachverfolgung von der Bestellung über den Verbrauch bis zur Rechnung
• Neutrale B2B E-Business Integration und automatisierte Prozesse
• Elektronischer Katalog (Lieferantenkataloge, automatische Updates)
• Schaffung von Akkreditierungsvoraussetzungen:
• Einhaltung der Laborrichtlinien
• Nachvollziehbare Buchungskontrolle für alle Produkte
• Automatisiertes Chargenmanagement
• Chargen- und Verfallsdatenüberwachung (RiliBÄK)
• Lagerbewegung in drei einfachen Schritten: Bestellen - Einbuchen - Ausbuchen

 

SHS Web 2.0

Der Webclient zur Anbindung an ein zentrales RMS® / SHS by LAB. Hausinterne Stationen und andere Standorte werden dank minimaler Systemvoraussetzungen gleichermaßen schnell und effizient angebunden.

• Kontrollierter Funktionsumfang durch Benutzerrechtesteuerung
• Individuelle nutzerabhängige Gestaltung von Masken und Ansichten
• Kostenstellenbezogene Artikelsuche anhand von Artikel, Lieferanten, Unterkostenstellen, Artikelgruppen, Kostenstellenartikelnummern und Freitext in den Artikelbeschreibungen und sonstigen Artikeldaten
• Übersichtliche Anforderungen für verschiedene Kostenstellen und Lieferadressen in einer Maske
• Optional Anforderung freier Artikel
• Preissteuerung durch Berücksichtigung individueller Preise und Staffelpreise
• Digitale Nacherfassung von Sonderbestellungen und –anschaffungen (Telefon, E-Mail, Fax, Ladenkauf etc.)
• Sichere Zustellung der Bestellung und deutliche Kennzeichnung des Bestellstatus
• Vorlage und Freigabe genehmigungspflichtiger Anforderungen